Get Beyond Biblical Theologies (Wissenschaftliche Untersuchungen PDF

By Heinrich Assel,Stefan Beyerle,Christfried Böttrich

ISBN-10: 3161510011

ISBN-13: 9783161510014

Ziel des vorliegenden Sammelbandes, der die gleichnamige internationale Tagung (2009) am Krupp-Kolleg in Greifswald dokumentiert, ist die Formulierung neuer Perspektiven 'Biblischer Theologien' vor dem Hintergrund bereits vorliegender Ergebnisse. Ausgangspunkte bieten die ersten Summen aus den jeweiligen theologischen Disziplinen: Altes bzw. Neues testomony und Systematische Theologie. Von hier aus behandeln die Einzelbeiträge verschiedene Fragestellungen, die sowohl Kontroversen als auch die Fundamente und Perspektiven auf Quellen jenseits des Kanons berücksichtigen. Die aus unterschiedlichen theologischen Disziplinen beigesteuerten Zugänge werden so in ein interdisziplinäres Gespräch zwischen Exegese und Systematik eingebunden und eröffnen einen nahezu enzyklopädisch-theologischen Blick auf das Thema 'Biblische Theologie'. Zudem ergeben sich Leitlinien einer internationalen und generationenübergreifenden Diskussion, da sowohl etablierte und anerkannte Wissenschaftler als auch Nachwuchsforscher aus Deutschland, England, den Niederlanden, Schottland, Schweden und den united states beteiligt sind. Die Autorinnen und Autoren befassen sich mit paradigmatischen Zugängen über Quellen und konkrete Fragestellungen, aber auch mit hermeneutischen Einschätzungen und übergreifenden Themen in der aktuellen Diskussion. Schwerpunkte markieren, neben einer Psaltertheologie, Fragen der Rezeption biblischer Themen und Texte, der Gültigkeit und kerygmatischen Programmatik gesamtbiblischer Ansätze und insbesondere die Kontroversen zwischen den europäischen, vor allem deutschsprachigen, und nordamerikanischen Diskussionslagen zum Thema.
Mit Beiträgen von:
Hans-Christoph Askani, Heinrich Assel, John Barton, Stefan Beyerle, Tomas Bokedal, Christfried Böttrich, John J. Collins, Michael Coors, Beate Ego, Gösta Hallonsten, Eva Harasta, Joel S. Kaminsky, Corinna Körting, Ulrike Mittmann, Georg Pfleiderer, Enno Edzard Popkes, Anathea Portier-Young, Ferdinand R. Prostmeier, Gregor Reichenbach, Eckart David Schmidt, Stefan Schorch, Rudolf Smend, Philipp Stoellger, Jaques van Ruiten, Petra von Gemünden, Michael Welker.

Show description

Read or Download Beyond Biblical Theologies (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition) PDF

Similar religion in german books

Read e-book online Text-Beziehungen: Zur intertextuellen Interpretation PDF

Die aus der Literaturwissenschaft stammende intertextuelle Auslegung spielt neuerdings in der exegetischen Forschung eine immer wichtigere Rolle. Dabei werden die vielfältigen Bezüge und Verknüpfungen biblischer Texte untersucht, außerdem wird gefragt, inwieweit sich durch deren "Dialog" neue Sinnhorizonte erschließen.

Jesus und seine Zeit (Biblische Enzyklopadie) (German by Wolfgang Stegemann PDF

Das biblische Bild der Jesus-Zeit bieten die vier Evangelien des Neuen Testaments: Matthäus, Markus, Lukas und Johannes. Allerdings handelt es sich bei ihnen um narrative Texte, nicht um historische Monographien. Dies bedeutet komplexe Analysen für die Rekonstruktion des historischen Bildes der Epoche, insbesondere für das Bild vom historischen Jesus selbst, wie die Geschichte der Forschung seit dem 18.

Download PDF by Christiane Radebach-Huonker: Opferterminologie im Psalter (Forschungen zum Alten

Die Opferterminologie im Psalter unterscheidet sich zum Teil wesentlich von der des priesterlichen Schrifttums und der prophetischen Opferkritik. Das sich daraus ableitende Opferverständnis macht deutlich, daß die Psalmen in Bezug auf Wahrnehmung und Deutung von Opfern ihren eigenen Weg gehen. Anlaß für diese Neudefinition des Opferbegriffs sind die tempellose Zeit während des Exils sowie die bleibende Diasporasituation mit dem Zweiten Tempel als neuem geistlichen Zentrum, aufgrund dessen eine neue Verhältnisbestimmung zwischen materiellem Opferkult, Gebet und Gotteslob notwendig geworden struggle.

Get Ein altersgerechtes Zuhause: Wandel in der Altenpflege als PDF

Der demographische Wandel stellt die Frage nach der Versorgung modify Menschen, die nicht von ihren Angehörigen umsorgt werden können. Wie beeinflussen sich die wirtschaftlichen, politischen und institutionellen Akteure gegenseitig? Wie lassen sich ihre teils unterschiedlichen Perspektiven zum Wohl älterer Menschen integrieren?

Additional info for Beyond Biblical Theologies (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Beyond Biblical Theologies (Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament) (German Edition) by Heinrich Assel,Stefan Beyerle,Christfried Böttrich


by Donald
4.5

Rated 4.25 of 5 – based on 25 votes