New PDF release: Das Bildnis des Christian Kracht: Zur Selbstinszenierung des

By David Fischer

ISBN-10: 3656510687

ISBN-13: 9783656510680

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, be aware: 1,0, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: Der Literaturwissenschaft fehle es schlichtweg an „Stil“, einem Schriftsteller wie ihm gerecht zu werden, urteilte einmal Mara Delius in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Er fasziniert, begeistert und irritiert, heißt es wiederum an einer anderen Stelle, in der Einleitung eines Sammelbands zu Leben und Werk des Schweizers. Und in der Süddeutschen Zeitung konnte guy lesen, seine „stete Rede vom Werteverfall und einer Identitätskrise des modernen Subjekts, sein Gebaren als ‚postmoderner
Dandy’ und ‚reaktionärer Schnösel’“ besitze Kalkül. Summa Summarum lassen sich die Aussagen auf eine übertragbare Formel bringen: Wie kaum ein anderer deutschsprachiger Autor seiner Zeit schafft es Christian Kracht, „die Medien zum Tanzen zu bringen“ (Süddeutsche Zeitung).
Für viele ist er ein Buch mit sieben Siegeln. Das Interesse an seiner individual steht dem Interesse an seinen Bestsellern in nichts nach. Fakt ist: Wo Interpretationen enden, wo die Sinnsuche zu Zugängen zu Leben und Werk beginnt kommt Krachts offeriertes Identitätsangebot ins Spiel. Ein Angebot von Informationen verpackt als Inszenierungsstrategien, die sich anschicken, jene Leerstellen im Autorprofil
füllen zu wollen, welche sich Lesern durch „einfache Deutungen verschließ[en]“. Das Bildnis des Christian Kracht ist das Resultat, das aus diesen Prozessen entsteht; ein mediales Selbstporträt, das sich aus der Strichführung diverser Selbstinszenierungen zu einer kohärenten Identität zusammenfügt.
Mal affektiert, mitunter versteckt, manchmal auch scheinbar beiläufig passiert sie, die Autorinszenierung des umstrittenen Schriftstellers aus Saanen. Ob im Verwirrspiel um sein wahres Ich, im second der ästhetischen Selbststilisierung oder als Grenzgänger zwischen Autor, Figur und Erzähler - Christian Kracht beherrscht die Mechanismen der Aufmerksamkeit, sein literarisches Provokationspotenzial reicht weit über die bloße Textebene hinaus. guy könnte auch sagen, Kracht folgt frei einem Aphorismus Salvador Dalís, der als Aufgabe von Kunst postuliert hatte, systematisch
Verwirrung zu stiften, das setzte Kreativität frei.[...]

Show description

Continue reading "New PDF release: Das Bildnis des Christian Kracht: Zur Selbstinszenierung des"

Johannes Traulsen's Heiligkeit und Gemeinschaft: Studien zur Rezeption PDF

By Johannes Traulsen

Die monastisch-asketische Literatur ist in ihrer Breite von der germanistischen Mediävistik wenig beachtet worden. Zwar sind etwa Hartmanns von Aue Gregorius oder Konrads von Würzburg Alexius in der Forschung häufig diskutierte Texte, doch spielen die literarischen Traditionen, aus denen diese Texte hervorgingen, nur selten eine Rolle. Das Buch "Heiligkeit und Gemeinschaft" stellt anhand des mitteldeutschen Väterbuchs (spätes thirteen. Jh.) die culture der Wüstenväterliteratur (Vitaspatrum) und die Transformationen dar, welche die Texte von der Spätantike zum Mittelalter und vom Latein zur Volkssprache durchlaufen. Wie seine lat. Vorlagen ist das Väterbuch ein disparates Werk, das in sich unterschiedliche literarische Formen vereinigt. Die Untersuchung widmet sich in je eigenen Kapiteln den Viten, Reiseberichten, Sprüchen und Legenden im Väterbuch. Sie stützt sich dabei auf die jüngere Legendenforschung und arbeitet heraus, wie zentral für die Heiligkeitsentwürfe im Väterbuch das Paradigma der Gemeinschaft ist. Damit schließt die Untersuchung nicht nur eine Lücke in der altgermanistischen Forschung, sondern ergänzt zugleich die Legendenforschung und die Diskussion um die Literatur des Deutschen Ordens um einen wesentlichen Aspekt.

Show description

Continue reading "Johannes Traulsen's Heiligkeit und Gemeinschaft: Studien zur Rezeption PDF"

New PDF release: Der jesuitische Heroidenbrief (Frühe Neuzeit) (German

By Jost Eickmeyer

ISBN-10: 3110260263

ISBN-13: 9783110260267

among 1514 and 1663 the style referred to as Heroides, coined via Ovid, was once maintained nearly totally by means of sleek Latin poets. This ebook considers the interval, which has in past times remained virtually unheeded within the background of the style. It appears on the collections of epistles by means of proper authors (Eobanus Hessus, Andreas Alenus, Jacob Bidermann, Baudouin Cabiliau, Jean Vincart, Jacob Balde) of their context in the heritage of literature, considers their intertextual relationships and practical instructions and renders them available with person analyses of instance poems.

Show description

Continue reading "New PDF release: Der jesuitische Heroidenbrief (Frühe Neuzeit) (German"

Download e-book for iPad: Georg Greflinger und das weltliche Lied im 17. Jahrhundert by Astrid Dröse

By Astrid Dröse

ISBN-10: 3110363364

ISBN-13: 9783110363364

< !doctype html public "-//w3c//dtd html 4.0 transitional//en">

Die interdisziplinär ausgerichteten und kulturhistorisch perspektivierten Studie widmet sich der intellektuellen Biographie des Journalisten, Übersetzers und Lieddichters Georg Greflinger (um 1617–1677), eines faszinierenden und in vieler Hinsicht exemplarischen Autors der deutschen Literatur- und Musikgeschichte des 17. Jahrhunderts. Auf eine umfassenden Darstellung seiner Laufbahn, seines Wirkens in verschiedenen kulturellen Zentren des Alten Reiches, seines sozialen Netzwerks sowie seines Gesamtwerks folgt in einem zweiten Komplex Greflingers Lieddichtung – jener Bereich, in dem der Autor in seiner Epoche und darüber hinaus größtes Ansehen genoss. Untersucht werden sowohl musikalische und literarische Aspekte des Repertoires als auch Fragen der Funktion und Aufführungssituation. Die Studie beinhaltet darüber hinaus eine kommentierte Werkbiographie sowie Transkriptionen von Notenmaterial.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Georg Greflinger und das weltliche Lied im 17. Jahrhundert by Astrid Dröse"

Die Figur des Hiob in den Werken von Joseph Roth und Scholem by Stefan Grzesikowski PDF

By Stefan Grzesikowski

ISBN-10: 3640287835

ISBN-13: 9783640287833

Examensarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Germanistik), Veranstaltung: Literaturwissenschaft - Neuere Deutsche Literatur, a hundred thirty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Titel der Arbeit unterstellt eine primäre Gemeinsamkeit in den Werken der beiden Autoren: die Verwendung des Hiobmythos. Joseph Roth wählte die biblische Figur sogar als Namenspatron für seinen Roman. Inwieweit auch Scholem Alejchems Tewje als Hiob-Roman gelesen werden kann, muss diese Arbeit erst erweisen. Sollte auch hier die Verarbeitung des Hiob-Mythos wesentlich sein, so wäre Scholem Alejchems Tewje einer ersten part der Wiederbelebung dieses Mythos in der Moderne zuzuordnen, wohingegen Roths Hiob insofern das Ende einer solchen noch näher zu bestimmenden section markiert, weil sein Roman noch nicht vom Holocaust überschattet wird. Mit dem Holocaust ändert sich die Hiobrezeption grundlegend.
Mit den Romanen von Joseph Roth und Scholem Alejchem wurden nun bewusst zwei Texte ausgewählt, die deutlich vor dem Holocaust verfasst wurden. Die Frage ist hier additionally vor allem auch, wofür die Figur des Hiob in diesen Texten steht, bzw. inwiefern die beiden Autoren die Figur des Hiob mit ihren Texten deuten.
In einem ersten Schritt der Untersuchung werden hauptsächlich inhaltliche Aspekte der Textgrundlage geklärt werden müssen. Anschließend wird näher auf den biblischen Hiob-Mythos einzugehen sein. Hier muss zwischen der biblischen Hiobfigur und dem an ihr durchgespielten theologischen Hiobproblem unterschieden werden. Zu diskutieren wird sein, inwiefern der Tun-Ergehen-Zusammenhang mit dem biblischen Hiobbuch aufgelöst wird und wie die Restitution Hiobs in Anbetracht dessen zu verstehen ist. Die Aktualisierung des Hiobproblems wird in der Betrachtung des sozialgeschichtlichen Hintergrunds, vor allem additionally der state of affairs der Juden in Osteuropa und auch der Autorenbiographien, deutlich werden. Die jeweiligen hermeneutischen Textinterpretationen werden zu klären haben, worin genau das Leid der Hauptfigur besteht und in welcher Verbindung dies zum biblischen Mythos steht. Untrennbar mit dem Leid ist die Klage verbunden. Auch hier wird zu überprüfen sein, in welcher shape eine solche Klage in den vorliegenden Werken stattfindet. Schließlich muss auch auf die eschatologische Hoffnung eingegangen werden, die durch Hiobs Restitution ausgelöst wird. Den Abschluss der Arbeit wird dann ein Vergleich der beiden Hiobverarbeitungen bilden, die wohl besser als Verarbeitungen der Zeitumstände mit Hilfe des Hiob-Mythos bezeichnet würden.

Show description

Continue reading "Die Figur des Hiob in den Werken von Joseph Roth und Scholem by Stefan Grzesikowski PDF"

Download e-book for iPad: Subject Cultures: The English Novel from the 18th to the by Nora Kuster,Stella Butter,Sarah Heinz

By Nora Kuster,Stella Butter,Sarah Heinz

ISBN-10: 3823369326

ISBN-13: 9783823369325

This choice of essays examines the representation
of topic cultures within the English novel from the 18th
to the twenty first century. It attracts upon the paintings of Andreas
Reckwitz and connects his sociological theories
with different methods to subjectivity. This approach
is leading edge considering to this date no prolonged study
exists that discusses topic cultures and Reckwitz's
concepts from a literary reports perspective.
The essays pay attention to issues of transition between
subject cultures and show that the
English novel capabilities as a key device in articulating
as good as negotiating suggestions of contemporary subjectivity.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Subject Cultures: The English Novel from the 18th to the by Nora Kuster,Stella Butter,Sarah Heinz"

Get "Kunstleben": Zur Kulturpoetik des Briefs um 1900 - PDF

By Jörg Schuster

ISBN-10: 377055602X

ISBN-13: 9783770556021

Die Epistolarkultur um 1900 ist bislang kaum erforscht worden - obwohl Autoren wie Hugo von Hofmannsthal und Rainer Maria Rilke immens viele Briefe verfasst haben, deren Poetizität an Prosagedichte heranreicht.
Die Studie fragt nach der produktiven kulturpoetischen Funktion dieser Briefe. Analog zum Jugendstil in der Bildenden Kunst und Architektur fungieren sie als Formen der »Gebrauchskunst«, die auf die umfassende Modernisierung reagieren. Infrage steht die Konstruktion einer textual content- und Lebenswelt, die nur als ästhetische zu ertragen ist. In genauen Einzelanalysen geraten Versuche literarischer Kreisbildung und Experimente »ästhetischer Erziehung« ebenso in den Blick wie die Ökonomie des Briefs und - im Kontext einer Kulturpoetik des (Innen-) Raums um 1900 - Konzepte des »epistolaren Interieurs«.

Show description

Continue reading "Get "Kunstleben": Zur Kulturpoetik des Briefs um 1900 - PDF"

Get Antike und Moderne: Friedrich Schlegels Poetik, Philosophie PDF

By Dorit Messlin

ISBN-10: 3110237970

ISBN-13: 9783110237979

Die Arbeit zeigt auf, in welchem Maße das Denken Friedrich Schlegels nicht nur in der produktiven part der Jenaer Frühromantik, sondern weit darüber hinaus durch eine in depth Auseinandersetzung mit der Literatur, Philosophie und faith der Antike geprägt wurde. Sie beleuchtet den Stellenwert, den diese Beschäftigung mit dem Altertum für die Herausbildung und Entwicklung der frühromantischen Poetik einnimmt, und untersucht darüber hinaus die Bedeutung der Antike als konzeptueller Bezugspunkt kulturphilosophischer, ethischer, politischer und religiöser Positionen Friedrich Schlegels.

Show description

Continue reading "Get Antike und Moderne: Friedrich Schlegels Poetik, Philosophie PDF"

New PDF release: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches

By Peter Kuhlmann,Helmuth Schneider

Die Geschichte der Altertumswissenschaften in 750 Gelehrtenviten seit dem 14. Jahrhundert. Sie haben unsere Kenntnis der Antike entscheidend geprägt: Gelehrte aus Philologie, Archäologie und adjust Geschichte, Vertreter der Epigraphik, Numismatik, Papyrologie, Ägyptologie und Altorientalistik, Philosophen, Ethnologen, Sozialwissenschaftler, Kunsthistoriker, Sammler und Schriftsteller. Neben der Biographie, dem Werdegang und den Werken der einzelnen Wissenschaftler werden auch die sozialen, politischen und kulturellen Kontexte beleuchtet. Die Darstellungen der Lebensläufe konzentrieren sich auf die Leistungen für das antike Fach und bündeln das aktuelle Forschungswissen - ein fundiertes Kompendium der Wissenschaftsgeschichte der Antike.

Show description

Continue reading "New PDF release: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches"

Torsten W. Leine's Magischer Realismus als Verfahren der späten Moderne: PDF

By Torsten W. Leine

ISBN-10: 3110540576

ISBN-13: 9783110540574

Die Texte des deutschen Magischen Realismus werden in der literaturwissenschaftlichen Forschung zumeist entweder als (kuriose) Einzeltexte behandelt oder als Teil größerer literarischer Entwicklungen der Zwischenkriegszeit betrachtet (Moderne Klassik, Synthetische Moderne). Diese Studie weist den (Erzähl-)Texten des Magischen Realismus erstmals einen konkreten literaturgeschichtlichen Ort zu, indem gezeigt wird, wie sich die neue literarische Schreibweise ab 1920 als ein nachexpressionistisches Phänomen entwickelt. Im Zentrum der programmatischen und literarischen Texte steht dabei nicht die Auseinandersetzung mit der Neuen Sachlichkeit. Vielmehr entwerfen die magisch-realistischen Texte eine Poetik der Mitte, die darauf abzielt, konträre literarische Schreibweisen (Realismus, Expressionismus) zu integrieren und gegensätzliche weltanschauliche Positionen der Moderne zu vermitteln. Die Studie führt dabei überzeugend vor Augen, in welche Paradoxien und Aporien die ‚Poetik der Mitte‘ in den untersuchten Texten führt, und demonstriert gleichzeitig die Kontinuität des magisch-realistischen Modells, das bis 1960 wirksam bleibt und sich so als durchlässig gegenüber klassischen literaturgeschichtlichen Zäsuren erweist.

Show description

Continue reading "Torsten W. Leine's Magischer Realismus als Verfahren der späten Moderne: PDF"