Download e-book for kindle: Christian Kracht und die Entwicklung der Popliteratur by Stefanie Udema

By Stefanie Udema

ISBN-10: 3640511204

ISBN-13: 9783640511204

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 1,3, Universität zu Köln (Institut für deutsche Sprache und Literatur), Sprache: Deutsch, summary: Mit der Aussage „Ich habe keine Ahnung, was once das sein soll: Popliteratur“ antwortet der Schriftsteller und Jungautor Christian Kracht in einem Interview der ZEIT kurz nach der Veröffentlichung der Anthologie Mesopotamia auf die Frage, ob er Popliteratur schreibe. Sein Schriftstellerkollege und Interviewpartner Benjamin von Stuckrad Barre setzt sogleich die Antwort Christian Krachts wie folgt citadel: „Jeder, der ein ernst zu nehmendes Verhältnis zu Pop hat, würde dieses nichts sagende Wort gebrauchen. Ich würde es nicht Popliteratur, sondern allenfalls Literatur-Pop nennen“. Derartige Aussagen der befreundeten Schriftsteller und Jungautoren Christian Kracht und Benjamin von Stuckrad-Barre verweisen in aller Deutlichkeit auf die Schwierigkeit einer Definition der literarischen Strömung Popliteratur. Unwissenheit seitens Christian Kracht, Wortspiel seitens Benjamin von Stuckrad-Barre. Die Umkehrung des Kompositum Popliteratur zu Literatur-Pop trägt eher zum Wirrsal denn zur Klärung des Begriffes bei und präsentiert das immer noch vorhandene difficulty eines literarischen Genres, dass sich unter dem Namen Popliteratur subsumieren lässt. Georg Paul Thomann erklärt die Abwendung der Autoren von dem institutionalisierten structure Popliteratur mit folgendem Argument: „Die Vagheit des Begriffs erklärt den Zwang notorischer „Popautoren“, sich die Bezeichnung zu verbitten“ und verweist auf den „gruseligen, selbstnegierenden Terminus“ selbst. Die vorliegende schriftliche Hausarbeit im Rahmen des ersten Staatsexamens präsentiert unter Einbeziehung historischer Aspekte die Entwicklung einer literarischen Strömung, die unter dem schillernden Begriff „Popliteratur“ avanciert. Diese wird, das belegen sowohl eine Fülle an Forschungsberichten als auch zahlreiche Rezensionen popliterarischer Texte selbst, in den Literaturwissenschaften heftig diskutiert. Mittels chronologischen Einordnung der Geschehnisse innerhalb des Literaturbetriebes von den sechziger Jahren bis heute soll die dem Begriff Popliteratur beiwohnende Konfusion organisiert und in einen historischen Kontext gestellt werden.

Show description

Read or Download Christian Kracht und die Entwicklung der Popliteratur (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

Download e-book for iPad: Ästhetik des Authentischen: Literatur und Kunst um 1970 by Christoph Zeller

Media revolutions wake up longings for the actual. Literature and paintings react by way of turning to the proof, the motion and the instant and by way of pretending to be existence. The ancient avant-garde hobbies, which have been exemplary for a lot of the aesthetics round 1970, testify to this. This examine explores the historical past and concept of aesthetics from Nietzsche to Adorno and exhibits examples of authenticity in quite a few paintings types (documentary literature, functionality artwork, autobiography, narrative, college) as a cultured impression.

Gesammelte Dramen: Band 1 (Conditio Judaica) (German - download pdf or read online

Bereits im regulate von thirteen Jahren ließ der 1875 geborene Gronemann „nichts, was once mir in die Hände kam, undramatisiert“. Später schrieb der bedeutende deutsch-jüdische slapstick comedian das erste und einzige Drama für Martin Bubers nie verwirklichte „jungjüdische Bühne“ – das Purimspiel Hamans Flucht (1900). Er feierte seinen größten Erfolge als Dramatiker nach seiner 1933 über Paris erfolgten Flucht aus Berlin in Tel Aviv, wo er der hebräischen Bühne dessen erste große Komödie schenkte: Der Weise und der Narr erlebte 1942 seine gefeierte foremost, avancierte nach Gronemanns Tod in der Übersetzung und mit den Liedern Nathan Altermans zum ersten erfolgreichen Musical Israels; das kanonische Stück wurde und wird auf den großen Bühnen des Landes inszeniert (Ohel, Kameri, Habimah).

Gustav Adolf Beckmann's Onomastik des Rolandsliedes: Namen als Schlüssel zu PDF

Diese ambitionierte Untersuchung aller Eigennamen des Rolandsliedes stützt sich für die Geographica auf eine systematische Erfassung der einschlägigen Literatur von der Antike bis nach 1100, für die Namen der Hauptpersonen (Marsilie, Baligant, Ganelon, Turpin, Naimes, Olivier, Roland, Karl) auf eine Durcharbeitung (nahezu) der gesamten urkundlichen Überlieferung Frankreichs und seiner Nachbarregionen von 778 bis ins frühe 12.

Deutsch in Luxemburg: Positionen, Funktionen und Bewertungen by Fabienne Scheer PDF

Aus Sicht der Gesetzgebung ist Luxemburg ein dreisprachiges Land. Lëtzebuergesch ist die Nationalsprache, doch Französisch und Deutsch übernehmen seit jeher wichtige Funktionen. Dieser Band untersucht erstmals systematisch die deutsche Sprache in Luxemburg. Er beschreibt das Sprachwissen und Sprachhandeln der heterogenen Luxemburger Gesellschaft und gewährt den Lesern einen tiefen Einblick in den Stellenwert, die Funktionen und die Bewertung des Deutschen in Bereichen wie „Bildung", „Medien", „Integration", „Sprachpolitik", „Literatur" und „Werbung".

Extra info for Christian Kracht und die Entwicklung der Popliteratur (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Christian Kracht und die Entwicklung der Popliteratur (German Edition) by Stefanie Udema


by Jason
4.1

Rated 4.17 of 5 – based on 27 votes